Über uns

Alexander Loersch

Der Weinbau ist Mittelpunkt im Leben von Alexander. Wie schon für Generationen vor ihm. Bis zum Jahre 1640 kann der Weinbau in der Familie zurückverfolgt werden. Heute leitet Alexander Loersch den Familienbetrieb und wird dabei tatkräftig von seinem Vater unterstützt, der das Weingut bis zum Jahre 2008 erfolgreich geführt hat. Schon 2002 hat Alexander die Regie im Keller übernommen und begonnen seine Philosophie vom terroirgeprägten, feinfruchtigen, langlebigen, lagen- und jahrgangstypischen Weinen umzusetzen. Im Vordergrund steht hierbei ganz klar der Riesling.

„Jeder Wein ist anders. Jeder Wein ist einzigartig. Das soll so sein und das wird auch so bleiben.“  -Alexander Loersch

Alexander Loersch

Alexander Loersch

Wichtig ist ihm, den Weinen einen eigenen, individuellen Charakter zu verleihen. Ausgewählte Reben in klassischen Steillagen, selektive Hand- lese, schonende Traubenverarbeitung, Spontan- vergärung mit den natürlichen Hefen, Ruhe und Zeit sind die maßgeblichen Erfolgsfaktoren für den hochwertigen Spitzenriesling aus dem Hause Loersch.

Zahlreiche Auszeichnungen wie z.B. Der Riesling Erzeugerpreis, Best German Wine Producer Austrian Wine Challenge, Staatsehrenpreis, Ehren- preis des Landes Rheinland-Pfalz und etliche Siegerweine bei verschiedenen Verkostungen wie z.B. Jahresauswahlprobe Mosel, Riesling Champion, Landesweinprämierung, Zeitschrift Capital Ver- kostung bestätigen die Spitzenqualität der Weine. Durch den naturnahen Anbau ohne Mineraldün- gung und mit Naturbegrünung bleibt der Boden lebendig und bietet Lebensraum für verschiedenste Tiere, Insekten und Wildkräuter.

 

Presse-/Onlinemedien-Verweise

Gästehaus und Weingut an der Mosel: Porträt eines Winzers
Deutschland-Reisen @ Suite101.de
Porträt Weingut Loersch-Eifel
German Wine Agencies
Landesprämierung für Wein und Sekt
Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz
GAULT MILLAU WeinGuide Deutschland
GAULT MILLAU Guides Deutschland